fairr.de – Meine Bewertung – Riestern mit ETFs?

Vor einigen Monaten bin ich auf einem Finanzportal über das Startup fairr.de gestolpert. Dabei ist mir aufgefallen, dass dort ein Riesterprodukt angeboten wurde, dass ich so bisher noch nicht kannte. Für die eigene Altersvorsorge wird ja bekanntlich die Riesterrente empfohlen. Das Problem dabei ist jedoch, dass die hohen Abschlussgebühren und laufende Verwaltungskosten die Gewinne einer klassischen Riesterrente quasi wieder zunichte machen.

Bei fairr.de ist mir sofort die angenehme Gebührenstruktur aufgefallen. Da dort kaum Verwaltungskosten eingezogen werden, hat mich dies dazu bewogen mich mehr mit der Riesterrente von fairr zu beschäftigen.

Wie kann es sein, dass man eine Riesterrente abschließen kann, bei der es so wenige Gebühren gibt? Diese Frage musste ich mir zwangsläufig stellen. Die Antwort liegt in den drei Buchstaben ETF.

Doch was ist ein ETF? Es ist ein exchange-traded fund, also ein börsengehandelter Fond. Der unterschied zu einem klassischen Fond ist, dass hier die Aktien nicht aktiv und damit kostengebunden verwaltet werden. In der Regel ist es ein passiv verwalteter Indexfond, der z.B. den kompletten Dax nachbildet. Der Vorteil ist, dass hier kaum Gebühren anfallen und ETFs sich auf lange Sicht für einen Vermögensaufbau, insbesondere für der Altersvorsorge, sehr eignen könnnen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die meisten aktiv verwalteten Fonds ohnehin die Rendite vom DAX kaum schlagen können.

Die schlanke Gebührenstruktur und die transparente Anlage machen für mich diese Riesterrente attraktiv. Natürlich ist ein junges Startup nur in Kooperation mit einer Bank finanziell verlässlich. Und genau da ist fairr auf der richtigen Spur, denn es gibt eine enge Kooperation mit der Sutor-Bank.

Auf jeden Fall lohnt es sich die eigenen Beiträge im Rechner auf der Homepage von fairr.de abzeigen zu lassen und sich näher damit zu befassen.

Ein Geheimtipp unter den Riesterrenten…

Riester Fonssparplan

Beste Trading-Plattform – welche ist es im Jahr 2016?

beste Trading-Plattform

Auf das Suche nach einem guten Online Trading Broker stellt sich gleich für Anfänger die Frage, welche die beste Trading-Plattform ist. Gerade im letzten Jahr ist der Bereich „Social Trading“ immer populärer geworden. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Trading Plattformen.

Was ist eine Trading-Plattform?

Zunächst bietet eine Trading-Plattform dem Nutzer die Möglichkeit, direkt am Forex-Markt mitzuhandeln. Diese Plattform kann entweder direkt durch einen Webbrowser angezeigt werden. Bei den meisten Brokern/Anbietern gibt es aber auch eine Software, die kostenlos zur Verfügung gestellt wird, sodass man immer die Live-Kurse der entsprechenden Währungen, CFDs, Devisen, Indizes, Aktien, ECNs, STPs sehen kann und direkt Order platzieren kann. Der Börsenhandel ist also durch eine Trading-Plattform direkt per PC/Notebook möglich. Sehr häufig wird der Metatrader 4 (MT4) oder gelegentlich auch der Metatrader 5 angeboten. Je nach Broker kann es jedoch auch sein, dass eine andere Handelsplattform zur Verfügung gestellt wird.

Wir empfehlen folgendes Video, das einen guten Überblick zum Metatrader 4 gibt:

Welche Online-Broker bietet die beste Trading Plattform an?

Zunächst einmal kommt es beim Social Trading oder Daytrading nicht so sehr auf die Plattform an. Vielmehr spielt die Wahl des richtigen Online-Brokers eine bedeutend größere Rolle. Denn wie oben beschrieben, beziehen sich viele Broker ohnehin auf den MT4 (der übrigens nicht nur in der Windows-Version funktioniert, es gibt auch eine OSX-Version für den Mac).
Die Wahl des besten Trading Brokers ist entscheidend, da hier u.a. ein Zeitverlust dazu führen kann, dass bestimmte Trades einen Tick zu spät gesetzt werden. Außerdem kann ein großer Spread dazu führen, dass die eigenen Gewinne viel kleiner werden.

Die bekanntesten Online Broker sind: Zulutrade, GKFX, Ayondo oder eToro. Es gibt jedoch auch eine Reihe anderer Broker, die den Schwerpunkt z.B. in binären Optionen haben, wie 24Option.

Wie gelange ich zu den entsprechenden Brokern?

Die Wahl des passenden Online Brokers hängt von den eigenen Bedürfnissen ab, daher können wir hier keine pauschale Empfehlung abgeben. In manchen Forenbeiträgen wird diese Frage auch diskutiert.

In den nächsten Wochen erhalten Sie hier eine ausführlichere Beschreibung der einzelnen Broker, damit Sie die beste Trading Plattform bei dem Broker erhalten, der zu Ihnen passt.

Online Trading ohne Startkapital – 25 Euro geschenkt

Es gibt ja eine ganze Reihe von Online Brokern, die inzwischen unter anderem auch binäre Optionen handeln lassen. Häufig jedoch gibt es eine höhere Startsumme, ohne die man kein echtes Live-Konto erhält. Online Trading ohne Startkapital gibt es sehr selten.
Der Trading Broker XM bietet in einer Aktionen 25 Euro Startsumme an, ohne dass man selbst zuvor etwas investieren muss. Warum also dieses Geschenk nicht auch mitnehmen und eigene Erfahrungen mit XM sammeln. Es ist ein Broker, der auch von http://www.deutschefxbroker.de empfohlen wird.



Tipp: Visakarte im Ausland beantragen – Kreditkarte online beantragen

[fusion_text]Wie ärgerlich, man fährt für eine längere Zeit ins Ausland und merkt, dass eine Kreditkarte nun sehr praktisch wäre. Entweder man hat seine eigene Kreditkarte verloren oder sie wurde geklaut. Vielleicht hat man auch bisher noch keine entsprechende Visakarte gehabt. Nun stellt sich die Frage: Wie kann man eine Visakarte im Ausland beantragen, wenn man doch keine direkte Möglichkeit hat, an seinem Aufenthaltsort vor Ort bei einer deutschen Bank eine Kreditkarte zu erhalten.

In diesem Artikel beschreiben wir, wie Sie eine Kreditkarte online beantragen müssen und dabei auf das klassische Post-Ident-Verfahren verzichten können.

In der Regel läuft es ja so ab, dass Sie sich bei einer Bank eine Kreditkarte online aussuchen können gleich beantragen. Das Problem dabei ist, dass man sich in einer deutschen Postfiliale identifizieren muss, damit der Bank auch klar ist, dass der Beantrager auch tatsächlich die Person ist, die die Kreditkarte erhält. Diese Sicherheitsmaßnahme ist höchst sinnvoll und in der Regel auch der Punkt, der so manchen bisher davon abgehalten hat, eine entsprechende Kreditkarte zu beantragen.

Inzwischen gibt es jedoch auch einen anderen Weg, wie Sie sich identifizieren können. Es ist das sogenannte Video-Ident-Verfahren. Dazu müssen Sie sich einfach online in einem Videochat registrieren.

Doch worauf sollten Sie bei dem Beantragen der Kreditkarte per Videolegitimation achten?

Bitte halten Sie ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass bereit.  Diesen müssen Sie bei Legitimierung im Ausland bereithalten und deutlich in die Kamera zeigen. Damit können Sie sich mit dem Notebook, einem Rechner, einem Tablet oder sogar mit einem Smartphone identifizieren. Sie benötigen dazu nur eine Kamera, die ohnehin bei allen neuartigen Geräten standardmäßig verbaut ist.

Dieses neuartige Verfahren, ermöglicht Ihnen eine Visakarte, eine andere Kreditkarte, ein Girokonto oder eine Risikolebensversicherung zu beantragen. Dazu spielt es keine Rolle, wo Sie sich auf dieser Welt befinden.

Unsere

Welche Kreditkarte und welches Konto kann ich aus dem Ausland per Videochat beantragen?
Wir empfehlen Ihnen das DKB Konto. Denn einerseits haben Sie dort ein kostenloses Girokonto, aber andererseits erhalten Sie auch die DKB Visa Kreditkarte, mit der Sie ja weltweit kostenlos Geld abheben können.
Dieses Web-ID bzw. Videochat-Verfahren funktioniert bei allen Personen mit dem Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Halten Sie sich jedoch als deutscher Staatsbürger in einem anderen Ausland auf (Spanien, Asien, Indien, USA, Brasilien oder wo auch immer), so können Sie sich dennoch mit dem Videolegitimation entsprechend legitimieren.

Wie lange dauert die Video-Online-Legitimation?

Wenn Sie alle erforderlichen Unterlagen parat haben, dauert eine Videolegitimation etwa 5-15 Minuten. Sie sparen sich den Gang zur Postfiliale, ein anschließendes Post-Ident-Verfahren ist also nicht mehr nötig.

Um das DKB Konto im Ausland zu eröffen, müssen Sie es lediglich über den untenstehende Link beantragen. Es dauert bis zu 2 Tagen, bis Sie eine Info-Mail der DKB erhalten. Dort wird in der Regel auch aufgeführt, dass Sie sich online legitimieren sollten. Sollten Sie ausschließlich Unterlagen zum Post-Ident-Verfahren erhalten, so bitten Sie die DKB per Email um die Video-Legitimation. Dann kann es sein, dass Sie schon zügig einen Termin für die Video-Identifikation erhalten. Sobald Sie legitimiert sind, können Sie Ihr Onlinekonto nutzen und erhalten Ihre Kreditkarte.

[/fusion_text][button link=“http://vierundachzig.de/dkb-cash-start“ color=“default“ size=““ type=““ shape=““ target=“_self“ title=““ gradient_colors=“|“ gradient_hover_colors=“|“ accent_color=““ accent_hover_color=““ bevel_color=““ border_width=“1px“ icon=““ icon_position=“left“ icon_divider=“no“ modal=““ animation_type=“0″ animation_direction=“left“ animation_speed=“1″ alignment=““ class=““ id=““]DKB Konto eröffnen / DKB Visakarte beantragen[/button]

Im Urlaub kostenlos abheben – hier erklärt!

Das ganze Jahr hart arbeiten: Dann kommt der Urlaub und man kann entspannen. Cocktails trinken, im Meer schwimmen und unterwegs kostenlos abheben.

Das ist tatsächlich möglich, wenn man sich bereits vor dem Urlaub darum kümmert, wie man seine Urlaubsaktivitäten im Ausland bezahlen möchte. Klar, wenn man im EU-Ausland ist, kann man ohnehin kostenlos mit jeder beliebigen EC-Karte gebührenfrei bezahlen. Doch was ist, wenn man unterwegs Bargeld braucht oder grundsätzlich gerne mit Bargeld bezahlt. Wer im Ausland Geld abheben möchte, muss meistens einen Auslandszuschlag bezahlen. (weiterführender ZDF-Link zum Thema) Doch dies ist nicht bei jeder Bank so.

So bietet die Deutsche Kreditbank, kurz DKB, ihren Kunden diese Möglichkeit. Im Urlaub kostenlos abheben ist da kein Problem, wenn man eine DKB-Kreditkarte besitzt. Zahlreiche Erfahrungsberichte beschreiben, dass dies nicht nur im EU-Ausland, sondern sogar weltweit möglich ist. Auch an Orten, an denen man es meistens nicht vermutet…

So, und wie erhält man nun diese Karte und was kostet sie?

Man kann die DKB Kreditkarte  hier online beantragen. Es handelt sich hierbei um eine echte VISA-Kreditkarte, an der man an jedem VISA-Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abheben kann. Sie ist zudem übrigens kostenlos und nur in Verbindung mit einem Onlinekonto der DKB erhältlich. (Antragsunterlagen hier)

[checklist icon=““ iconcolor=““ circle=““ circlecolor=““ size=“13px“ class=““ id=““]
[li_item icon=““]Im Urlaub kostenlos abheben[/li_item]
[li_item icon=““]Kostenlose VISA Kreditkarte[/li_item]
[li_item icon=““]Transparentes Onlinebanking[/li_item]
[/checklist]

[button link=“http://vierundachzig.de/DKB-Cash-eroeffnen“ color=“default“ size=“xlarge“ type=““ shape=““ target=“_self“ title=““ gradient_colors=“|“ gradient_hover_colors=“|“ accent_color=““ accent_hover_color=““ bevel_color=““ border_width=“1px“ shadow=“{{shadow}}“ icon=““ icon_divider=“yes“ icon_position=“left“ modal=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ alignment=“left“ class=““ id=““]Hier DKB Cash beantragen und immer kostenlos abheben[/button]

Mit günstigen Zinsen die beste Kreditbank finden

Verbraucherkredite wäre noch nie so günstig wie zur Zeit. Wer sein Geld bei der Bank anlegt, erhält in der Regel relativ geringe Guthabenzinsen. Daher kann es Sinn machen, sich zur Zeit mithilfe eines günstigen Ratenkredites die guten Zinskonditionen zu sichern. Wer einen Ratenkredit in Höhe von ca. 10000 Euro benötigt, oder gar 200000 Euro, der sollte sich Zeit nehmen, die beste Kreditbank durch einen Kreditvergleich zu finden. Zu unserem Vergleich, können Sie sich schnell einen Überblick über die aktuellen Konditionen verschaffen.

Social Trading 2015

In den letzten Wochen hat mich das Thema Social Trading immer mehr interessiert. Es zeigt, dass Daytrading durchaus auch dann Sinn machen kann, wenn man selbst wenig Zeit fürs eigene Traden hat. Das Prinzip vom Social Trading ist, dass man erfahren Trauern folgt, indem automatisch ihre Kauf/Verkaufssignale übernommen werden. Man handelt also die selben Trades wie professionelle Daytrader, und zwar vollautomatisch.

Einer der bekanntesten Social Trading Plattformen ist Zulutrade.

 



 

Neues Design

Ja, es wurde nun einmal Zeit, um unser Design anzupassen. Inzwischen nutzen wir ein Responsive Design, sodass nun alle Infos zur DKB Kreditkarte und den Vergleichen mit anderen Kreditkarten auch problemlos in mobiler Form auf unserer Homepage angeschaut werden können.

Wir hoffen, dass euch das neue Design gefällt. Lasst uns wissen, was ihr denkt! Was vermisst ihr, was gefällt euch gut?

Vielen Dank schonmal für eure Rückmeldung!

Welcher Onlinebroker hat geringe Gebühren?

Auch Onlinebroker können richtig ins Geld gehen. Daher macht es Sinn, alle Anbieter miteinander zu vergleichen. Je nachdem, wie sehr man den Broker in Anspruch nimmt, steigen auch die Gebühren entsprechend.

Für sehr viele Anleger macht ein Onlinebroker mit Festpreisen Sinn. Einer davon ist Flatter und wurde daher schon einige Male auch vom Handelsblatt als bester Onlinebroker dafür ausgezeichnet.

flatex – ausgezeichnete preise

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit