Kreditkarte für Studenten

Welche Kreditkarten für Studenten gibt es?

###############
UPDATE:
Da einige von euch einfach nur ein kostenloses Girokonto haben wollen und auf die Kreditkarte gar nicht viel Wert legen, habe ich in meinem Beitrag Girokonto für Studenten darauf aufmerksam gemacht, welche Gironten für Studenten am besten geeignet sind. Das hängt nun auch mit dem Thema „Kreditkarten für Studenten“ zusammen. Da wird dann doch einiges klarer als in diesem Beitrag hier.
#################

For_Students_300x200

Nachdem ich in meinem letzten Bericht beschrieben habe, dass viele Studenten von der DKB abgelehnt werden, und somit keine kostenlose Kreditkarte erhalten, habe ich einerseits auf das Angebot der netbank verwiesen, die ein ähnliches Angebot auch für Studenten bietet.

Mein letzter Bericht zur DKB und netbank

Allerdings ist da um keine Gratis Visa-Card, sondern um eine Mastercard, die ja auch eine Kreditkarte ist. In Deutschland werden Visacard und Mastercard in der Regel auch gleich akzeptiert.

Bei der netbank handelt es sich ebenso um eine Direktbank. Sie wirbt offen darum, dass sie auch Studenten , Rentner und Angestellte akzeptiert. Das schließt die DKB auch nicht kategorisch aus, jedoch ist die Lage da manchmal doch etwas schwieriger, da ja einige auch scheinbar ohne ausreichende Begründung von der DKB abgelehnt werden.

Wer auf Nummer sicher gehen will und bereit ist, auf eine kostenlose Kreditkarte zu verzichten, kann die Barclaycard for Students für 12 Euro im Jahr erwerben. Hier wird sogar die erste Jahresgebühr komplett geschenkt. Wenn es also um Kreditkarten für Studenten geht, sollte man immer genauer hinsehen, denn es ist zwar richtig, dass es Banken gibt, die kostenlose Kreditkarten ausgeben. Allerdings heißt das leider nicht, dass auch jeder so eine DKB-Kreditkarte erhalten wird.

Daher ist meine persönliche Empfehlung zu Kreditkarten für Studenten:

– Schaut euch das GiroLoyal der netbank an

-Falls ihr an einer Kreditkarte ohne Girokonto interessiert seid: 12 Euro pro Jahr sind dann sicher gut in die Barclaycard for students investiert.

Der Vorteil bei der Barclaycard ist, dass man 2 Monate Zeit hat, um fällige Zahlungen wieder auszugleichen. Außerdem zahlt man keine Zinsen.

Barclaycard Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.